7.025Angebote
Hybrid
Gebrauchtwagen
Yaris

Team Deutschland

  • Kilometerstand

    10.652 km

  • Erstzulassung

    07/2023

  • Leistung

    85 kW (116 PS)

  • Kraftstoff

    Hybrid

  • Verbrauch

    Nicht verfügbar

  • CO₂-Emissionen*

    Nicht verfügbar

  • CO₂-Klasse

    -

21.490 €
Gebrauchtwagen
V60

Inscription Expression Recharge

  • Kilometerstand

    57.382 km

  • Erstzulassung

    06/2021

  • Leistung

    186 kW (253 PS)

  • Kraftstoff

    Hybrid

  • Verbrauch

    Nicht verfügbar

  • CO₂-Emissionen*

    Nicht verfügbar

  • CO₂-Klasse

    -

28.990 €
mtl. ab467,38 €

Differenzbesteuertes Fahrzeug gem. §25a UStG

Vorführfahrzeug
Sportage

GT-Line

  • Kilometerstand

    2.500 km

  • Erstzulassung

    04/2024

  • Leistung

    195 kW (265 PS)

  • Kraftstoff

    Hybrid

  • Verbrauch

    Nicht verfügbar

  • CO₂-Emissionen*

    Nicht verfügbar

  • CO₂-Klasse

    -

47.990 €
Gebrauchtwagen
NX 300

Executive Line

  • Kilometerstand

    46.000 km

  • Erstzulassung

    08/2021

  • Leistung

    145 kW (197 PS)

  • Kraftstoff

    Hybrid

  • Verbrauch

    Nicht verfügbar

  • CO₂-Emissionen*

    Nicht verfügbar

  • CO₂-Klasse

    -

33.990 €
Gebrauchtwagen
Megane

  • Kilometerstand

    33.407 km

  • Erstzulassung

    04/2021

  • Leistung

    116 kW (158 PS)

  • Kraftstoff

    Hybrid

  • Verbrauch

    1.3 l/100km

  • CO₂-Emissionen*

    37 g/km

  • CO₂-Klasse

    B

19.990 €
Gebrauchtwagen
530

M Sportpaket

  • Kilometerstand

    43.300 km

  • Erstzulassung

    04/2021

  • Leistung

    215 kW (292 PS)

  • Kraftstoff

    Hybrid

  • Verbrauch

    Nicht verfügbar

  • CO₂-Emissionen*

    Nicht verfügbar

  • CO₂-Klasse

    -

43.880 €
Gebrauchtwagen
Megane

  • Kilometerstand

    55.499 km

  • Erstzulassung

    04/2021

  • Leistung

    116 kW (158 PS)

  • Kraftstoff

    Hybrid

  • Verbrauch

    1.2 l/100km

  • CO₂-Emissionen*

    32 g/km

  • CO₂-Klasse

    B

19.890 €
Neuwagen
Corolla

Team Deutschland

  • Kilometerstand

    0 km

  • Erstzulassung

    -

  • Leistung

    145 kW (197 PS)

  • Kraftstoff

    Hybrid

  • Verbrauch

    4.6 l/100km

  • CO₂-Emissionen*

    104 g/km

  • CO₂-Klasse

    C

30.578 €
mtl. ab402,39 €
Neuwagen
Corolla

GR Sport

  • Kilometerstand

    0 km

  • Erstzulassung

    -

  • Leistung

    144 kW (196 PS)

  • Kraftstoff

    Hybrid

  • Verbrauch

    4.9 l/100km

  • CO₂-Emissionen*

    111 g/km

  • CO₂-Klasse

    C

34.079 €
mtl. ab448,46 €
Neuwagen
Corolla

Team Deutschland

  • Kilometerstand

    0 km

  • Erstzulassung

    -

  • Leistung

    145 kW (197 PS)

  • Kraftstoff

    Hybrid

  • Verbrauch

    4.6 l/100km

  • CO₂-Emissionen*

    104 g/km

  • CO₂-Klasse

    C

30.577 €
mtl. ab402,37 €
Neuwagen
Corolla

Business Edition

  • Kilometerstand

    0 km

  • Erstzulassung

    -

  • Leistung

    103 kW (140 PS)

  • Kraftstoff

    Hybrid

  • Verbrauch

    5.1 l/100km

  • CO₂-Emissionen*

    106 g/km

  • CO₂-Klasse

    C

29.707 €
mtl. ab402,09 €
Neuwagen
Corolla

Business Edition

  • Kilometerstand

    0 km

  • Erstzulassung

    -

  • Leistung

    103 kW (140 PS)

  • Kraftstoff

    Hybrid

  • Verbrauch

    5.1 l/100km

  • CO₂-Emissionen*

    106 g/km

  • CO₂-Klasse

    C

29.707 €
mtl. ab402,09 €
Neuwagen
Corolla

Business Edition

  • Kilometerstand

    0 km

  • Erstzulassung

    -

  • Leistung

    103 kW (140 PS)

  • Kraftstoff

    Hybrid

  • Verbrauch

    5.1 l/100km

  • CO₂-Emissionen*

    106 g/km

  • CO₂-Klasse

    C

28.215 €
mtl. ab381,89 €
Neuwagen
Corolla

Team Deutschland

  • Kilometerstand

    0 km

  • Erstzulassung

    -

  • Leistung

    145 kW (197 PS)

  • Kraftstoff

    Hybrid

  • Verbrauch

    4.6 l/100km

  • CO₂-Emissionen*

    104 g/km

  • CO₂-Klasse

    C

30.577 €
mtl. ab402,37 €
Neuwagen
Corolla

Team Deutschland

  • Kilometerstand

    0 km

  • Erstzulassung

    -

  • Leistung

    145 kW (197 PS)

  • Kraftstoff

    Hybrid

  • Verbrauch

    4.6 l/100km

  • CO₂-Emissionen*

    104 g/km

  • CO₂-Klasse

    C

30.577 €
mtl. ab402,37 €
Neuwagen
Corolla

Team Deutschland

  • Kilometerstand

    0 km

  • Erstzulassung

    -

  • Leistung

    145 kW (197 PS)

  • Kraftstoff

    Hybrid

  • Verbrauch

    4.6 l/100km

  • CO₂-Emissionen*

    104 g/km

  • CO₂-Klasse

    C

30.577 €
mtl. ab402,37 €
Neuwagen
Corolla

Business Edition

  • Kilometerstand

    0 km

  • Erstzulassung

    -

  • Leistung

    103 kW (140 PS)

  • Kraftstoff

    Hybrid

  • Verbrauch

    5.1 l/100km

  • CO₂-Emissionen*

    106 g/km

  • CO₂-Klasse

    C

29.707 €
mtl. ab402,09 €
Neuwagen
Corolla

Business Edition

  • Kilometerstand

    0 km

  • Erstzulassung

    -

  • Leistung

    103 kW (140 PS)

  • Kraftstoff

    Hybrid

  • Verbrauch

    5.1 l/100km

  • CO₂-Emissionen*

    106 g/km

  • CO₂-Klasse

    C

29.707 €
mtl. ab402,09 €
Neuwagen
Corolla

Business Edition

  • Kilometerstand

    0 km

  • Erstzulassung

    -

  • Leistung

    103 kW (140 PS)

  • Kraftstoff

    Hybrid

  • Verbrauch

    5.1 l/100km

  • CO₂-Emissionen*

    106 g/km

  • CO₂-Klasse

    C

29.707 €
mtl. ab402,09 €
Neuwagen
Corolla

Business Edition

  • Kilometerstand

    0 km

  • Erstzulassung

    -

  • Leistung

    103 kW (140 PS)

  • Kraftstoff

    Hybrid

  • Verbrauch

    5.1 l/100km

  • CO₂-Emissionen*

    106 g/km

  • CO₂-Klasse

    C

29.707 €
mtl. ab402,09 €
Neuwagen
Corolla

Business Edition

  • Kilometerstand

    0 km

  • Erstzulassung

    -

  • Leistung

    103 kW (140 PS)

  • Kraftstoff

    Hybrid

  • Verbrauch

    5.1 l/100km

  • CO₂-Emissionen*

    106 g/km

  • CO₂-Klasse

    C

29.707 €
mtl. ab402,09 €
Neuwagen
Corolla

Business Edition

  • Kilometerstand

    0 km

  • Erstzulassung

    -

  • Leistung

    103 kW (140 PS)

  • Kraftstoff

    Hybrid

  • Verbrauch

    5.1 l/100km

  • CO₂-Emissionen*

    106 g/km

  • CO₂-Klasse

    C

27.660 €
mtl. ab374,39 €
Neuwagen
Corolla

Business Edition

  • Kilometerstand

    0 km

  • Erstzulassung

    -

  • Leistung

    103 kW (140 PS)

  • Kraftstoff

    Hybrid

  • Verbrauch

    5.1 l/100km

  • CO₂-Emissionen*

    106 g/km

  • CO₂-Klasse

    C

29.707 €
mtl. ab402,09 €
Neuwagen
Corolla

Business Edition

  • Kilometerstand

    0 km

  • Erstzulassung

    -

  • Leistung

    103 kW (140 PS)

  • Kraftstoff

    Hybrid

  • Verbrauch

    5.1 l/100km

  • CO₂-Emissionen*

    106 g/km

  • CO₂-Klasse

    C

29.707 €
mtl. ab402,09 €

Alles, was du über Hybridautos wissen solltest

Dein Hybridauto bei ALLES.AUTO

Wenn du ein innovatives und vor allem umweltfreundliches Auto suchst, bist du bei ALLES.AUTO genau richtig. Wir bieten dir entsprechend deinen Bedürfnissen eine große Auswahl an Hybridfahrzeugen. Egal, ob du einen Neuwagen oder einen Gebrauchten suchst, ob es ein Voll-Hybrid oder ein Plug-in-Hybrid sein soll oder ob der Preis für dich das ausschlaggebende Argument ist – in unserem großen Händlernetzwerk findest du garantiert das passende Modell für dich! Unsere Händler stehen dir beim Kauf deines neuen Autos zur Seite und beraten dich bei all deinen Fragen und Anliegen.

Warum sich ein Hybridauto für dich lohnt

Die klassische Hybrid-Technologie ist ganz schön clever. Sie kombiniert zwei verschiedene Motoren in nur einem Fahrzeug: einen Elektromotor und einen Verbrennermotor. Was das bringt? Durch die unterschiedlichen Energiequellen sind Hybridautos in der Regel effizienter als herkömmliche Fahrzeuge und leistungsstärker als reine Elektroautos. Denn je nach Bedarf greift das Hybridauto entweder auf den lokal emissionsfreien Elektroantrieb oder den reichweitenstarken Verbrennermotor zurück. Ein Hybridauto nutzt also die Vorteile beider Antriebe optimal – kein Wunder, dass die Fahrzeuge immer beliebter werden.

Vor allem im Sinne der Nachhaltigkeit können Hybridautos punkten. Durch den Elektroantrieb benötigt ein Hybridauto weniger Treibstoff als andere Fahrzeuge. Das schont nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel. Auch im Stadtverkehr sind Hybridfahrzeuge klar im Vorteil. Denn hier musst du als Fahrer:in häufig beschleunigen und wieder abbremsen. Durch das Zusammenspiel der beiden Energiequellen können die Motorleistungen optimal genutzt werden, was wiederum einige Emissionen einspart. Wählst du einen Plug-in-Hybrid, kannst du dein Auto zusätzlich über eine externe Ladesäule oder Wallbox aufladen. Das ermöglicht dir eine größere elektrische Reichweite.

Kurz gesagt: Ein Hybridauto lohnt sich besonders für dich, wenn du auf der Suche nach einem umweltfreundlicheren Auto mit geringerem Kraftstoffverbrauch bist, dir die Reichweite eines Elektroautos aber noch nicht ausreicht.

Die wichtigsten Fragen auf einen Blick

Ein klassisches Hybridauto nutzt zwei verschiedene Antriebstypen: einen Verbrennungsmotor sowie einen Elektromotor. Je nachdem, ob du gerade in der Stadt unterwegs bist oder weitere Strecken auf der Autobahn zurücklegst, kann das Hybridauto sozusagen zwischen den Motoren wechseln und nutzt, was gerade am effizientesten ist. Umgangssprachlich bedeutet das Wort Hybrid "Mischform" und steht hier für die Kombination der beiden Energiequellen. Bei Hybridautos unterscheidet man zwischen unterschiedlichen Autotypen: So gibt es den klassischen Voll-Hybrid, den Plug-in-Hybrid, den Micro-Hybrid, den Mild-Hybrid und den Range Extender.

Ein Elektroauto wird ausschließlich von einem elektrischen Motor angetrieben. Bei klassischen Hybridautos ist dagegen ein Elektromotor sowie ein klassischer Verbrennungsmotor eingebaut. Sie nutzen also eine Kombination aus beiden Motoren, um das Auto anzutreiben. Aus diesem Grund heißen die Autos "Hybrid". Ein weiterer Unterschied liegt in der Reichweite. Im Gegensatz zum Elektroauto kann ein Hybridfahrzeug durch den zusätzlichen Verbrennungsmotor längere Strecken am Stück zurücklegen.

Wenn es um ein klassisches Hybridauto geht, ist meist ein Voll-Hybrid gemeint. Beim Voll-Hybrid generiert und speichert das Auto die Energie für den Elektromotor selbst. Zum Beispiel beim Bremsen oder wenn es bergab geht. Die Batterie ist dabei eher kompakt. Deshalb reicht die gewonnene Antriebsenergie nur für kurze Strecken oder beispielsweise den Stop-and-go-Verkehr in der Stadt. Bei längeren Strecken oder starker Beschleunigung übernimmt dann entsprechend der Verbrennungsmotor und der Elektromotor dient als effiziente Unterstützung.

Bei einem Plug-in-Hybrid kannst du den eingebauten Elektromotor zusätzlich extern über das Stromnetz aufladen. Beispielsweise über eine Wallbox oder eine öffentliche Ladesäule. Das hat folgenden Vorteil: Der Elektromotor ist leistungsfähiger und die Batterie größer als beim Voll-Hybrid, sodass ein Plug-in-Hybridauto elektrisch weitere Strecken zurücklegen kann. So spart das Auto Kraftstoff ein. Bei längeren Strecken wird auch hier der Verbrennungsmotor eingesetzt. „Plug-in" kommt übrigens aus dem Englischen und bedeutet so viel wie „einstecken". 

Der entscheidende Vorteil bei einem Hybridfahrzeug ist die Kombination der beiden Antriebstypen. Der Elektromotor ist leise und verbraucht keinen Kraftstoff. Das reduziert nicht nur den Spritverbrauch und die Emissionen deines Autos, sondern spart auch bares Geld. Der Verbrennungsmotor sorgt hingegen für eine große Reichweite und ist leicht zu betanken. Mit dem Zusammenspiel der beiden Energiequellen kannst du also sowohl die Vorzüge eines Elektroautos als auch die Leistungsstärke eines herkömmliches Wagens genießen. Und darüber hinaus tust du der Umwelt etwas Gutes!


Weil in einem Hybridauto jedoch zwei Motoren verbaut werden müssen, ist die Batterie kleiner als die eines reinen Elektroautos. Daher kannst du den Elektroantrieb meist nur für kurze Strecken nutzen. Darüber hinaus verbraucht der Verbrennungsmotor des Hybridautos auf einer längeren Strecke ähnlich viel Kraftstoff wie der eines konventionellen Autos. Auch die Wartung ist oftmals etwas komplexer und aufwendiger. Zudem sind die Hybridfahrzeuge in der Anschaffung recht teuer.

Es gibt zwei Arten von Hybridautos, die jeweils unterschiedlich geladen werden. Das klassische Hybridauto – ein Voll-Hybrid – nutzt die Energie, die beispielsweise beim Bremsen oder bergab fahren entsteht und speichert sie im Akku des Autos. Du musst das Fahrzeug also selbst nicht aufladen. Den Elektroantrieb eines Plug-in-Hybridautos lädst du hingegen an einer Ladesäule oder einer Wallbox auf, genau wie bei einem Elektroauto.

Käufer:innen von Plug-in-Hybriden erhalten einen staatlichen finanziellen Zuschuss. Bis Ende 2022 setzt sich dieser aus dem Umweltbonus und der Innovationsprämie zusammen. Die Bedingung: Ein bezuschusstes Auto darf höchstens 50 Gramm CO₂ pro Kilometer ausstoßen oder muss eine rein elektrische Mindestreichweite von 60 Kilometern haben. Ist das der Fall, erhältst du als Käufer:in diese Zuschüsse:

  • 6.750 Euro (netto) bei einem Nettolistenpreis bis 40.000 Euro
  • 5.627 Euro (netto) bei einem Nettolistenpreis von 40.000 Euro bis 65.000 Euro
Ab 2023 fällt die Innovationsprämie weg, der Umweltbonus bleibt aber bis 2025 als Zuschuss weiterhin bestehen.

Die Förderung einzelner Plug-in-Modelle kann sich jedoch immer ändern. Deshalb solltest du dir die Liste der geförderten Fahrzeuge vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle genau ansehen, bevor du dich für dein neues Auto entscheidest.

Die Kfz-Steuer für Hybridautos wird wie für herkömmliche Fahrzeuge aus zwei Faktoren berechnet: der Größe des Hubraums und dem CO₂-Ausstoß. Im Gegensatz zu Elektroautos gibt es bei Hybridfahrzeugen also keine Steuerbefreiung. Da die CO₂-Emissionen dennoch deutlich geringer als bei Diesel- oder Benzinfahrzeugen sind, sind die Steuern für Hybride um einiges günstiger.